zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1145 mal gelesen
Einsatz 1 von 7 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2020 Einsatz 1 von 7 Einsätzen der FF Schmiedorf im Jahr 2020
Einsatzart: sonstiges
Kurzbericht: Besetzung Gerätehaus wegen Stromausfall
Einsatzort: Schmiedorf -Kollbachstr. 1
Alarmierung FF-Schmiedorf : Alarmierung per Funk

am 10.02.2020 um 07:30 Uhr

Ausfahrt: 07:30 Uhr
Einsatzende: 15:00 Uhr
Einsatzdauer: 7 Std. und 30 Min.
Einheitsführer: 1. Kommandant Norbert Stübinger
Einsatzleiter: 1. Kommandant Norbert Stübinger
Mannschaftsstärke: 4
Fahrzeuge am Einsatzort: keine Fahrzeuge am Einsatzort
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Besetzung Feuerwehrgerätehaus

 

Sturm "Sabine" hat die Freiwillige Feuerwehr Schmiedorf bereits am Montag um 07.30 Uhr auf den Plan gerufen. Der Strom ist in Schmiedorf und Umgebung ausgefallen. Bei Stromausfall wird umgehend das Feuerwehrhaus besetzt, damit die Bevölkerung für Notfälle eine Anlaufstelle hat. Das Feuerwehrgerätehaus in Schmiedorf wurde mit vier Mann besetzt. Gegen 09.00 Uhr war dann der Strom wieder Verfügbar. Die Bereitsschaft im Feuerwehrhaus musste jedoch auf Anordnung der Kreisbrandinspektion aufrecht erhalten werden, da der Sturm immer stärker wurde und die Einsätze im ganzen Landkreis Rottal-Inn rapide zunahmen. Gegen 15.00 Uhr konnte die Bereitschaft im Gerätehaus wieder aufgehoben werden. In der Zwischenzeit mussten auch von der Freiwilligen Feuerwehr Schmiedorf zwei Einsätze in Berg und Kuffing abgearbeitet werden.

sonstiges vom 10.02.2020  |  (C) Feuerwehr (2020)
ungefährer Einsatzort:
Mittwoch, 25. November 2020

Designed by LernVid.com