Jugendfeuerwehr

Du wolltest schon immer Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau sein bist aber noch nicht erwachsen? – Bei unserer Jugendfeuerwehr geht das!

Wenn du das schon immer mal sein wolltest, kannst du jederzeit bei uns mitmachen. Bei uns gibt es viel über das Thema Feuerwehr, Erste Hilfe und den Notruf zu erfahren. Dabei kommt aber nie der Spaß zu kurz und ein Zeltlager gibt es auch! Du darfst mit echten Feuerwehrkräften üben.

 

Jugendfeuerwehr beim „Löschen“ mit Ausbildern

Infos für Eltern:

In unserer Jugendfeuerwehr werden auf altersgerechte Art und Weise Dinge wie Erste Hilfe, der richtige Notruf oder die Grundlagen der Feuerwehr erlernt und geübt. Dabei endet die Jugendfeuerwehrzeit mit dem 18. Lebensjahr, sowie der in der Jugendfeuerwehr zwischen den 16. und 18. Lebensjahr inbegriffenen Anwärterzeit, in welcher die Grundausbildung zum Feuerwehrmann/ -frau durchgeführt wird. Ein nahtloser Übergang zu den Aktiven Kräften ist dann möglich. Während der Jugendfeuerwehr ist die Mitgliedschaft im Verein kostenlos!

Sollte Ihr Kind Interesse oder Sie Fragen zu unserer Jugendfeuerwehr haben, können Sie sich gerne bei unseren Kommandanten, Vorständen oder idealerweise beim Jugendwart melden.

Ansprechpartner für die Jugendfeuerwehr:

Jugendwart                                                                                  Jugendvertreter

Andreas Jahrstorfer                                                                      Tobias Altmann